Restaurant & Partyservice Zum Alten Keiler
 
 


Bei uns hat gutes Essen Tradition.

Das Gesthaus "Zum Alten Keiler" wurde in Horschbach bereits im Jahr 1972 eröffnet. Im 1879 erbauten und 1910 erweiterten Gebäude, das bis dahin einen landwirtschaftlichen Betrieb, eine Bäckerei, einen Koloniealwarenladen und ein Gasthaus beherbergte, bewirteten Rosemarie und Uwe Allmang, Eltern des heutigen Inhabers Oliver Allmang, erstmal Ihre Gäste unter dem Namen "Gasthaus Allmang" - den originellen Namen "Zum Alten Keiler" verdankt das Familienunternehmen seinem damaligen Stammtisch, der im Jahr 1988 die Namenssuche mit der feierlichen Übergabe eines Holzschildes mit der Aufschrift "Zum Alten Keiler" beendete.

Dieses prangt noch heut im Innern des Gastraums und hat den Wandel der Küche vom Gasthaus zum Restaurant ebenso begleitet wie den generationenübergreifenden Inhaberwechsel, den das Haus im Jahr 2011 erlebte:

Nachdem Oliver Allmang bereits seit über zwei Jahrzehnten die Küche des elterlichen Betriebes prägte, hat er schließlich das Restaurant übernommen und steht nun als neuer Inhaber gemeinsam mit Küchenchef Philip Hoffers weiterhin für erstklassige Qualität und ausgezeichnete Kreationen, für leidenschaftliches Kochen und saisonale Produkte!

Bereits in der Vergangenheit wurden "Im Alten Keiler" verschiedene Umbaumaßnahmen vorgenommen - kaum welche waren allerdings so umfassend wie die des Sommers 2011: Eine neu gestaltete Küche, modernste technische Ausstattung und komplett sanierte Toilettenanlagen schaffen im Restaurantbetrieb eine neue Basis - und runden nun endlich das kulinarische Angebot auch mit dem passenden Ambiente ab.

Die Küche ist nun bestens für die Aufgaben der Zukunft gerüstet und das Team des "Keilers" freut sich auf die größte Herausforderung: Mit neuen Ideen und kreativer Küche wollen wir jeden Gast bei jedem Besuch neu begeistern! Jetzt. Und in Zukunft.